Shop. Kontakt. AGB. Impressum.

Für Irrtümer und Druckfehler wird keine Haftung übernommen.

Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Art-Town

Unsere Preise verstehen sich inkl. MwSt. Bitte achten Sie auf die Versandkosten, die ggf. hinzukommen. Näheres unter Preise.

Shop. Kontakt. AGB. Impressum.
www.Art-Town.de
Info@Art-Town.de
Kontakt
 Art-Town Shop
Pfad Speicher Session: ./session/
Art-Town Shop:
Schritt 1) Treffen Sie ihre Shopauswahl
Schritt 2) Wählen Sie ihre/-n Artikel
Schritt 3) Gehen Sie zur Kasse und geben Sie Ihre Kontaktdaten ein
Schritt 4) Bestellung prüfen und abschicken oder weiter einkaufen
Schritt 5) Wir melden uns (Besprechung von Details z.B. Lieferung und Zahlungsmethode)

Sie haben in unserem Shop nicht das Bild oder die Skulptur gefunden, welche/-s Sie suchen? Dann senden Sie uns eine Email mit einem Bild von Ihrem gewünschten Objekt - wir fertigen es für Sie an!
Ihr Warenkorb
Bitte wählen Sie eine Skulptur aus.
Angebotene Skulpturen:
Bronze Buddha Skulptur
Link: Bronze Buddha Bronze Buddha Skulptur
In fast jeder Religion auch im Buddhismus gibt es Abbilder eines Gottes. Buddha war zwar kein Gott, aber dadurch, dass es im Buddhismus keinen Gott gibt, stellt man eben den Begründer der Religion in Bildern und Statuen dar. Viele Statuen haben markante Zeichen. Zum einen sitzt auf der Stirn der Buddhastatue ein drittes Auge. Dieses soll ein Symbol spiritueller Einsicht sein. Einige Statuen haben eine Wölbung auf dem Scheitel. Es soll ein Zeichen der Erleuchtung darstellen. Aus dieser Stelle ( Stirn ) tritt nach indischer Vorstellung die Seele ein und aus. Und dann haben die Statue noch längere Ohrläppchen. Deise sind ein Symbol der Weisheit.

Herkunft: Indonesien
Region: Java
Material: Bronze versilbert
Farbe: silber
Stil: Buddhistisch
Größe: Höhe 15 cm, Breite 10,5 cm, Tiefe 5 cm

zurück
Ganescha Hindu Ganesh
Link: Ganescha Hindu Ganesh Ganescha Hindu Ganesh Bronze Buddha
Über kaum eine Gottheit gibt es soviele Geschichten wie über Ganesh. Er ist der erste Sohn Shivas und symbolisiert Weisheit und Erfolg. Ganesha gilt als die Verkörperung des kosmischen Urlauts ""Om"". Eine Silbe, die sich aus den 3 Buchstaben A (für Brahman den Schöpfer), U (für Vishnu den Erhalter) und M (für Shiva den Zerstörer) zusammen setzt. Die Geschichten zu seiner Geburt sind sehr unterschiedlich. In einigen gilt er als aus dem Geist Shivas geboren, in anderen ist er die Schöpfung Parvatis (Shivas weiblcher Aspekt) oder von Shiva und Parvati zusammen. Unterschiedliche Geschichten gibt es auch zu seinem Elefantenkopf.

Herkunft: Indonesien
Region: Java
Material: Bronze
Farbe: grün
Stil: Hinduistisch
Größe: Höhe 25 cm, Breite 10 cm, Tiefe 7 cm

zurück
Ganesha als Baby Bronze Skulptur
Link: Ganesha als Baby Ganesha als Baby
Eine besondere Stellung hat der der Gott mit dem Elefantenkopf. Ganesha. (Ganesh) Dieser Sohn von Shiva und Parvati ist nicht nur ein echter Hindu-gott, sondern wird im Buddhismus ebenso verehrt. Den Hinduisten gilt er als Gott der Weisheit. Er beseitigt alle Hindernisse und ist der Schirmherr der Wissenschaft, der Schreibkunst und der Schule.

Herkunft: Indien
Region: Java
Material: Bronze
Farbe: Braun
Stil: Hinduistisch
Größe: Höhe 8 cm, Breite 4 cm, Tiefe 7 cm

zurück
Bronze Buddhakopf
Link: Bronze Buddhakopf Bronze Buddhakopf
In fast jeder Religion auch im Buddhismus gibt es Abbilder eines Gottes. Buddha war zwar kein Gott, aber dadurch, dass es im Buddhismus keinen Gott gibt, stellt man eben den Begründer der Religion in Bildern und Statuen dar. Viele Statuen haben markante Zeichen. Zum einen sitzt auf der Stirn der Buddhastatue ein drittes Auge. Dieses soll ein Symbol spiritueller Einsicht sein. Einige Statuen haben eine Wölbung auf dem Scheitel. Es soll ein Zeichen der Erleuchtung darstellen. Aus dieser Stelle ( Stirn ) tritt nach indischer Vorstellung die Seele ein und aus. Und dann haben die Statue noch längere Ohrläppchen. Deise sind ein Symbol der Weisheit.

Herkunft: Indonesien
Region: Java
Material: Bronze versilbert
Farbe: silber
Stil: Buddhistisch
Größe: Höhe 13 cm, Breite 8 cm, Tiefe 7 cm

zurück
Herschersymbol Leopard
Link: Herschersymbol Leopard Herschersymbol Leopard
Herschersymbol Leopard

Herkunft: Benin
Region: unbekannt
Material: Bronze versilbert
Farbe: silber
Stil: unbekannt
Größe: Höhe 13 cm, Breite 11 cm, Tiefe 7 cm

zurück
Silber Buddha Skulptur
Link: Bronze Buddha Silber Buddha Skulptur
In fast jeder Religion auch im Buddhismus gibt es Abbilder eines Gottes. Buddha war zwar kein Gott, aber dadurch, dass es im Buddhismus keinen Gott gibt, stellt man eben den Begründer der Religion in Bildern und Statuen dar. Viele Statuen haben markante Zeichen. Zum einen sitzt auf der Stirn der Buddhastatue ein drittes Auge. Dieses soll ein Symbol spiritueller Einsicht sein. Einige Statuen haben eine Wölbung auf dem Scheitel. Es soll ein Zeichen der Erleuchtung darstellen. Aus dieser Stelle ( Stirn ) tritt nach indischer Vorstellung die Seele ein und aus. Und dann haben die Statue noch längere Ohrläppchen. Deise sind ein Symbol der Weisheit.

Herkunft: Vietnam
Region: Java
Material: Bronze versilbert
Farbe: silber
Stil: Buddhistisch
Größe: Höhe 27 cm, Breite 20 cm, Tiefe 13 cm

zurück
Tibetische Buddhastatue
Link: Tibetische Buddhastatue Tibetische Buddhastatue Bronze
Sie gilt als Göttin der Weisheit, des Intellekts, der Musik, Gelehrsamkeit, Sprache und Poesie, die die Schrift erfunden hat. Sie gilt als Verkörperung und Beschützerin der Kultur und der Künste. Sie wird als schlanke, junge Frau gezeigt, die ein Saiteninstrument (die Vina) spielt. Sie gilt als Verkörperung der Reinheit und Transzendenz. Oft wird sie auch auf einem Lotos sitzend dargestellt.

Herkunft: Tibet
Region: Java
Material: Bronze
Farbe: Grün
Stil: Buddhistisch
Größe: Höhe 22 cm, Breite 8 cm, Tiefe 7 cm

zurück
Ganesh sitting
Link: Ganesh sitting Ganesh sitting
Über kaum eine Gottheit gibt es soviele Geschichten wie über Ganesh. Er ist der erste Sohn Shivas und symbolisiert Weisheit und Erfolg. Ganesha gilt als die Verkörperung des kosmischen Urlauts ""Om"". Eine Silbe, die sich aus den 3 Buchstaben A (für Brahman den Schöpfer), U (für Vishnu den Erhalter) und M (für Shiva den Zerstörer) zusammen setzt. Die Geschichten zu seiner Geburt sind sehr unterschiedlich. In einigen gilt er als aus dem Geist Shivas geboren, in anderen ist er die Schöpfung Parvatis (Shivas weiblcher Aspekt) oder von Shiva und Parvati zusammen. Unterschiedliche Geschichten gibt es auch zu seinem Elefantenkopf.

Herkunft: Thailand
Region: Asien
Material: Bronze
Farbe: grün
Stil: Hinduismus
Größe: Höhe 20 cm, Breite 8 cm, Tiefe 7 cm

zurück